Die Wöflinge stellen sich vor

Wölflinge sind suubaah!

Gruppe
Zu Besuch bei König Edgar.

Wer oder was sind Wölflinge? Wölflinge sind muntere Kids im Alter von 8 bis 11 Jahren. Hier wird viel getobt, entdeckt, erforscht und Abenteuer erlebt. Spielerisch erlernen die Wö´s – so die offizielle Abkürzung – die Pfadfindertechniken wie Lokomotivenbau, Kröte aufstellen, Krokodil knüpfen, Jurte heizen und vieles mehr. Und das ist etwas ganz Besonderes, denn wahrscheinlich weiß außer Pfadfindern niemand, was sich dahinter verbirgt. Deshalb an alle 8 bis 11-jährigen: Kommt vorbei und schaut es Euch in der Meutenstunde an!

Abenteuer pur in der Natur, so auch an einem Wölflingstag in Hamburg. Hier hat König Edgar um Hilfe gebeten, weil ein Drache das Walddorf zerstört hatte. Wir reisten mit den Wö´s an und unterstützen den König und die vielen Elfen tatkräftig beim Wiederaufbau des Walddorfes. Aus Naturmaterialien bauten rund 60 Wö´s aus dem Erzbistum Hamburg Hütten, Strassen, Einrichtungen und Dorfplätze. König Edgar gefiel das Werk und lud zum Abschluss alle Dorfbewohner zum Essen ein. Auf der Heimfahrt mit dem Gemeindebus schliefen die meisten unserer Wös glücklich und zufrieden ein.

Wer Lust auf Abenteuer hat und mit vielen Kindern in der Natur etwas erleben will, die oder der ist bei uns genau richtig. Kommt zur Meutenstunde. Immer am Freitag von 15.00 Uhr bis 16.30 Uhr. Meldet Euch vorher beim Leiterteam an und informiert Euch.

Bis bald und „Gut Pfad“!

DPSG RENDSBURG
STERN DES NORDENS